• Kostenlose Beratung: 0800 -
    27 82 62 88 aquanaut   
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 49€
  • Kostenlose Retouren in DE
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • Über 40 Jahre Erfahrung

Interspiro Schienensystem für DIVATOR Vollgesichtsmaske

Artikelnummer: AQ20021
  • flexibles System
  • verschiedene Optionen, beliebig umrüstbar
  • Dank Haltesystem freie Hände!

74,00 448,00 

Enthält 19% Mwst.
versandkostenfrei
zzgl. Versand
 
Auswahl zurücksetzen

Vergleichen

Interspiro Schienensystem für DIVATOR Vollgesichtsmaske

Das zusätztliche Schienensystem von Interspiro ermöglicht die Befestigung von Lampen, Videoköpfen, Schutzmasken fürs Schweißen usw.

Das Divator Schienensystem lässt sich schnell und einfach an der Divator Vollgesichtsmaske anbringen, wodurch sich verschiedene Zubehörteile an der Maske befestigen lassen. Es kann z. B. einen Scheibenrahmen für Schweißarbeiten, Taucherlampen, eine Videokamera, Videolampen oder Sonarköpfe tragen.

30582-51: Schienenhalter (für die Montage links oder rechts)
30584-51: Universalbefestigung (einschließlich Schlauchklemmen in zwei Größen)
32315-51: Schiebebefestigung (für Tauchlampe)
30581-51: Sichtscheibe für Schweißarbeiten* (Schweißerglas DIN 7 im Lieferumfang enthalten)

32316-52: Dive-Light – Taucherlampe

  • Neues Modell ab 2020: Das Gehäuse ist nunmehr aus Metall (und nicht mehr aus ‘einfachem’ Kunststoff) gefertigt.
  • Die Lichtstärke lässt sich über einen ‘Slider’ stufenlos einstellen (10 bis max. 300 Lumen)
  • Für die Montage am Schienensystem zusätzlich benötigt: Schienenhalter Art.-Nr.: 30582-51 und Schiebebefestigung Art.-Nr.: 32315-51
  • betrieben mit 2 x AA/LR Batterien, nicht im Lieferumfang enthalten

* Befestigung mit zwei Schienenhaltern (P/N 30582-51)

Da das Zubehör direkt an der Maske angebracht wird, ist der Taucher in der Lage, beide Hände frei zu bewegen. Es werden keine Werkzeuge benötigt, um die Schienenhalterung anzubringen. Zum Anbringen an der Seite der Maske müssen lediglich zwei Muttern per Hand angezogen werden. Unterschiedliches Zubehör kann an einer abnehmbaren Gleitschiene befestigt werden, die auf dem Schienenhalter „entlanggleitet” und einrastet. Dieses einfache, aber robuste Design ermöglicht es, das Zubehör zu wechseln, ohne die Tauchermaske entfernen zu müssen. Das Zubehör kann unter Wasser ganz einfach hin- und hergeschoben werden, so dass der Taucher das Zubehör so effizient wie möglich nutzen kann.

Der Schienenhalter kann entweder nur an einer Seite der Maske oder auch an beiden Seiten angebracht werden. Mit der Universalhalterung kann jeder Lampen- oder Videokamerakopf befestigt werden. Das Set wird mit zwei Größen von Schlauchklemmen geliefert. Der Scheibenrahmen für Schweißarbeiten kann angebracht werden, wobei immer noch Platz für weiteres Zubehör bleibt.

Der Schienenhalter beeinträchtigt die Divator Umgebungsluftklappe nicht.

  • Die Zubehörschienen können ganz einfach und ohne Werkzeug angebracht werden.
  • Schnelles Anbringen von verschiedenem Zubehör.
  • Ermöglicht das Anbringen mehrere Zubehörteile an der gleichen Maske.

Ermöglicht es dem Taucher bei schwierigen Aufgaben beide Hände zu benutzen.

Behörden, Organisationen, Firmen, berufliche Taucher und Berufstaucher: Bitte separat anfragen – Sonderkonditionen!

  • je nach Variante, wie angeboten bzw. abgebildet