• Kostenlose Beratung: 0800 -
    27 82 62 88 aquanaut   
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenloser Versand ab 49€
  • Kostenlose Retouren in DE
  • 100 Tage Widerrufsrecht
  • Über 40 Jahre Erfahrung

apeks Atemregler XL 4 – 1. Stufe

Artikelnummer: AQ10200
  • für extreme Kaltwassertauchgänge
  • für Forschungstaucher
  • kompakte und leichte 1. Stufe

219,00 

Enthält 19% Mwst.
versandkostenfrei
zzgl. Versand
Lieferzeit: Lieferfrist ca. 5-10 Tage

Verfügbar bei Nachbestellung

Verdiene 219 Seesterne! Mehr Infos
Vergleichen

apeks Atemregler XL 4 – 1. Stufe

300 bar

Diese Ausrüstung ist für 300 bzw. 330 bar Arbeitsdruck geeignet.

DIN EN 250

Diese Ausrüstung entspricht den Anforderungen der DIN EN 250.

DIN-Anschluss

Diese 1. Stufe ist kompatibel mit Pressluftflaschen mit einem DIN-Anschluss

Kaltwassertauglich

Diese Ausrüstung ist für Tauchgänge in kaltem Wasser geeignet.

Nitroxkompatibel

Dieser Atemregler ist für die Verwendung mit Sauerstoffangereicherter Pressluft geeinget.

geringes Gewicht – für die Reise

Ein geringes Gewicht – das ist ideal auch für das Reisegepäck.

Der Apeks XL4 eignet sich besonders gut für technische Forschungstaucher mit Einsätzen im Kaltwasser. Kompakt und leicht hilft er dabei, Kieferermüdung während langer, kalter Tauchgänge vorzubeugen. Er verfügt über eine innovative, umspritzte Gehäuseabdeckung, die zusammen mit der Membran vor äußeren Einflüssen und Vereisung schützt. Der XL4 lässt sich gut mit einer Stage-Flasche kombinieren und ist eine hervorragende, hochleistungsfähige Option für technische Taucher, die an maximaler Funktionalität bei minimalem Gewicht interessiert sind.

Eigenschaften

  • Bahnbrechende, innovative, umspritzte Abdeckung der ersten Stufe und Membran helfen dabei, die Eisbildung, die unter extremen Bedingungen zum Abblasen der Ersten Stufe führt, zu vermeiden. Außerdem schützt sie die Erste Stufe vor Beschädigungen durch Stöße.
  • Große Oberfläche des Membranrings am Wärmetauscher hilft dabei, die Temperatur des Atemgases in der Ersten Stufe zu erhöhen und so die Leistung im Kaltwasser zu verbessern.
  • Einzigartige, überbalancierte, membrangesteuerte Konstruktion – beim Abtauchen lässt die Überbalancierung den Mitteldruck im Schlauch schneller ansteigen, als den Umgebungsdruck. Das führt zu überdurchschnittlicher Atemleistung in der Tiefe.
  • Kompakt gefertigte Erste Stufe, basierend auf der expeditionserprobten Bauweise des DS4.

Produktvideo

  • 1. Stufe
  • Gebrauchsanweisung
  • Garantiekarte
Anschluss erste Stufe

DIN, optional INT

Anzahl Hochdruckabgänge

1

Anzahl Mitteldruckabgänge

4

Kaltwassertauglich (Vereisungsschutz)

maximaler Arbeitsdruck (bar)

Typ Erste Stufe

,

Mitteldruck geeignet (bar)

DIN EN 250

ja

Prüfungen und Zertifikate

, ,

Atemwiderstand (Joule/Liter)

0,9

drehbarer Teil erste Stufe

nein

Serviceintervall Atemregler laut Hersteller

,

Nitrox-/Sauerstoffkompatibel

O2-Kompatibel bis

wenn Sauerstoffrein, bis 100%